vereinsinterne Informationen nach der Gründungvereinsinterne Informationen nach der Gründung
"Geburtstagskalender" einsehen
Geburtstage
8.08. bis 22.08.2022
11.08.Julia K.
18.08.Marleen M.

bereits vergangen, demnächst
Suchen mittels Google
... an Umfrage teilnehmen
Wie sollte sich unser Turnier in den nächsten Jahren entwickeln?
Es sollte weiter ausgebaut werden.
Es sollte so bleiben, wie es ist.
Es sollte etwas eingeschränkt werden, um den Aufwand zu verringern.
Infoseite Newsletter
Newsletter Anmeldung
... auf zum Chat
... zum KontaktformularImpressum
Wir werden unterstützt durch
Klubkasse
Deinen Einkauf über
Klubkasse

AktuellesTrainingGeschichteErfolgeRückblickKontakteGästebuch

Zeiträume Rückblick
2009
2008
2007:
Eckartsberga, 8. Eckartsbergaer Freiluftturnier
Eckartsberga, Heimat­fest­volleyball­turnier
Klobikau, 10. Volleyball-​Himmelfahrtsturnier des TSV 1990 Merseburg e.V.
Naumburg, 11. Kirschfest­volleyballturnier der SG Friesen 2005
Naumburg, 7. Tigercup der Naumburger Tigers
Steinburg Parkfestturnier
Wandertag
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
1993-1999

Naumburg, 7. Tigercup der Naumburger Tigers

Datum: 12.05.2007

Durch die Teilnahme von zehn Mannschaften am Turnier, wurde eine Vorrunde mit zwei Gruppen bestritten. Dabei spielten in Staffel A die Mannschaften des TV 1922 Saubach e.V. und der vier Naumburger Vereine SG Friesen 2005, SSV Eintracht, Tigers und VSC Blau Weiß. Staffel B bestritt unser Team mit denen des VVBW 69 Sangerhausen, des VC Rot Weiß Naumburg, des SC Empor Laucha und aus Schafstädt. Dabei ist zu erwähnen, dass wir in diesem Jahr die wohl härteste Gruppenphase der vergangenen Jahre zu absolvieren hatten. Wir hatten in unserer Gruppe gegen den amtierenden Titelverteidiger (Sangerhausen), den Rekordsieger (Rot Weiß) und eine starke Truppe aus Laucha zu kämpfen. Dabei errangen wir immerhin einen beachtlichen zweiten Gruppenplatz.

Die Tabellen der Vorrunde:

Staffel A
PlatzMannschaftPunkteSätze
1.TV1922 Saubach e.V.
143:102
7:1
2.
SG Friesen Naumburg 2005 e.V.130:113
5:3
3.SSV Eintracht Naumburg121:130
4:4
4.
Naumburger Tigers
117:130
3:5
5.
VSC Blau Weiß Naumburg107:143
1:7
 
Staffel B
PlatzMannschaftPunkteSätze
1.
VC Rot Weiß Naumburg 137:122
6:2
2.
IG Volleyball Eckartsberga
131:133
5:3
3.
VVBW 69 Sangerhausen
129:119
4:4
4.
SC Empor Laucha128:121
4:4
5.
Schafstädt113:143
1:7


Die Endrunde wurde leider so ausgetragen, dass die Gruppengleichplatzierten direkt gegeneinander um die Plätze eins, drei, fünf, sieben und neun kämpften. Damit blieb uns nur die Chance auf den dritten Platz, welche wir erfolgreich gegen die Friesen nutzten.

Die Endrundenspiele:

Spiel um Platz1
TV 1922 Saubach e.V.-VC Rot Weiß Naumburg2:0(18:15,18:12)
     
Spiel um Platz 3
SG Friesen Naumburg 2005 e.V.-IG Volleyball Eckartsberga 0:2(16:18,14:18)
     
Spiel um Platz 5
SSV Eintracht Naumburg-VVBW 69 Sangerhausen2:0(18:10,18:15)
     
Spiel um Paltz 7
Naumburger Tigers
-SC Empor Laucha0:2(15:18,11:18)
     
Spiel um Platz 9
VSC Blau Weiß Naumburg-Schafstädt0:2(6:18,11:18)


Damit ergab sich dann folgender Endstand:

1.
TV 1922 Saubach e.V.
2.
VC Rot Weiß Naumburg
3.
IG Volleyball Eckartsberga
4.
SG Friesen Naumburg 2005 e.V.
5.
SSV Eintracht Naumburg
6.
VVBW 69 Sangerhausen
7.
SC Empor Laucha
8.
Naumburger Tigers
9.
Schafstädt
10.VSC Blau Weiß Naumburg




txtSQL poweredAuf unsere Seiten griffen bislang 259762 Besucher zu.
Sie schauten sich insgesamt 7028209 Seiten an.
Spender & Sponsoren