vereinsinterne Informationen nach der Gründungvereinsinterne Informationen nach der Gründung
"Geburtstagskalender" einsehen
Geburtstage
23.10. bis 6.11.2020
Im aktuellen Zeitraum hat leider niemand Geburtstag.
Oder weißt Du mehr? ---> Geburtstag melden
Suchen mittels Google
... an Umfrage teilnehmen
Hast Du Interesse an Repräsentationsbekleidung (Shirts, Caps, o.a.) vom EVC 1968?
Nein, sowas mag ich gar nicht.
Kommt drauf an, was es ist und wie es aussieht.
Ja, da bin ich dabei.
Infoseite Newsletter
Newsletter Anmeldung
... auf zum Chat
... zum KontaktformularImpressum
Wir werden unterstützt durch
Spendenaufruf
Ihre Spende an:
EVC 1968 e.V.
Konto:
BLZ:
30 11 00 88 40
800 530 00
Spendenaufruf

AktuellesTrainingGeschichteErfolgeRückblickKontakteGästebuch

Zeiträume Rückblick
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003:
Buttstädt, Volleyballturnier des SV Empor Buttstädt
Eckartsberga, 4. Volleyballturnier der IG
Eckartsberga, Freundschaftsspiel zwischen der IG und der SG Kirschberg Apolda
Eckartsberga, Heimatfest - Volleyballturnier der Stadt
Fränkenau, Volleyballturnier des SV Fränkenau
Laucha, Mixed Volleyballturnier des SC Empor Laucha
Naumburg, 3. Tigercup
Naumburg, 5. Neujahrs­turnier des VC Rot Weiss Naumburg
Naumburg, 7. Kirschfest­volleyball­turnier des TV Friesen 1888 e.V.
Naumburg, Stadtmeisterschaft der Stadt i.V.m. VSC Blau Weiß Naumburg
Rastenberg, Volleyballturnier der SG Union Rastenberg
Sieglitz, 5. Volleyballturnier des FSV Sieglitz 87 e.V.
Sieglitz, Nikolaus - Volleyballturnier des FSV Sieglitz 87 e.V.
Weihnachtsfeier im Freizeitcenter "Finneland" in Eckartsberga
2002
2001
2000
1993-1999

Eckartsberga, Heimatfest - Volleyballturnier der Stadt

Datum: 03.08.2003

Zum diesjährigen Volleyballturnier zum Heimatfest meldeten sich insgesamt sechs Mannschaften, wobei die "Chefs" Herrengosserstedt, die einzige Mannschaft des Teilnehmerfelds war, welche nicht in Eckartsberga ihren Ursprung hatte. Gespielt wurde "Jeder gegen Jeden", wobei die IGVE sich gegen die Teams der Sonntagsvolleyballer, der 'Chefs' Herrengosserstedt und des Eckartsbergaer SV mit 2:0 Sätzen durchsetzte. Gegen die Mannschaft 'FFW Eckartsberga jung' konnte auch ein Sieg (mit 2:1 Sätzen) eingefahren werden. Die alten 'Feuerwehrer' leisteten dem Team der Interessengemeinschaft starke Gegenwehr, so dass die IGVE gegen sie mit 1:2 Sätzen verlor. Am Ende ergab sich folgender Endstand:

1.
IG Volleyball Eckartsberga
2.
Sonntagsvolleyballer
3.
"die Chefs" Herrengosserstedt
4.
Eckartsbergaer SV
5.
FFW Eckartsberga alt
6.
FFW Eckartsberga jung



txtSQL poweredAuf unsere Seiten griffen bislang 217377 Besucher zu.
Sie schauten sich insgesamt 832454 Seiten an.
Spender & Sponsoren