vereinsinterne Informationen nach der Gründungvereinsinterne Informationen nach der Gründung
"Geburtstagskalender" einsehen
Geburtstage
27.07. bis 10.08.2020
27.07.Christian L.
02.08.Denise K.
04.08.Nathalie S.

bereits vergangen, demnächst
Suchen mittels Google
... an Umfrage teilnehmen
Wie sollte sich unser Turnier in den nächsten Jahren entwickeln?
Es sollte weiter ausgebaut werden.
Es sollte so bleiben, wie es ist.
Es sollte etwas eingeschränkt werden, um den Aufwand zu verringern.
Infoseite Newsletter
Newsletter Anmeldung
... auf zum Chat
... zum KontaktformularImpressum
Wir werden unterstützt durch
Spendenaufruf
Ihre Spende an:
EVC 1968 e.V.
Konto:
BLZ:
30 11 00 88 40
800 530 00
Spendenaufruf

AktuellesTrainingGeschichteErfolgeRückblickKontakteGästebuch

Zeiträume Rückblick
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003:
Buttstädt, Volleyballturnier des SV Empor Buttstädt
Eckartsberga, 4. Volleyballturnier der IG
Eckartsberga, Freundschaftsspiel zwischen der IG und der SG Kirschberg Apolda
Eckartsberga, Heimatfest - Volleyballturnier der Stadt
Fränkenau, Volleyballturnier des SV Fränkenau
Laucha, Mixed Volleyballturnier des SC Empor Laucha
Naumburg, 3. Tigercup
Naumburg, 5. Neujahrs­turnier des VC Rot Weiss Naumburg
Naumburg, 7. Kirschfest­volleyball­turnier des TV Friesen 1888 e.V.
Naumburg, Stadtmeisterschaft der Stadt i.V.m. VSC Blau Weiß Naumburg
Rastenberg, Volleyballturnier der SG Union Rastenberg
Sieglitz, 5. Volleyballturnier des FSV Sieglitz 87 e.V.
Sieglitz, Nikolaus - Volleyballturnier des FSV Sieglitz 87 e.V.
Weihnachtsfeier im Freizeitcenter "Finneland" in Eckartsberga
2002
2001
2000
1993-1999

Rastenberg, Volleyballturnier der SG Union Rastenberg

Datum: 16.08.2003

Zum diesjährigen Rastenberger Turnier wurden aus den sieben teilnehmenden Mannschaften zwei Gruppen gebildet, wobei die Eckartsbergaer mit den drei Rastenberger Mannschaften (Jugend, Männer, Senioren) in einer Gruppe spielten. Die zweite Gruppe bildeten Teams des FSV Sieglitz 87 e.V., von Eisenberg und von Niederroßla.
 
In der Vorrunde konnte sich die IGVE nur gegen die Jugendmannschaft durchsetzen, die beiden anderen Spiele gingen 1:1 unentschieden aus. Die Vorrunde brachte folgende Klassements:
 
Gruppe A
 Gruppe B
PlatzMannschaft PlatzMannschaft
1.SG Union Rastenberg  1.
FSV Sieglitz 87 e.V.
2.
IG Volleyball Eckartsberga
 2.
Eisenberg
3.
SG Union Rastenberg Senioren
 3.
Niederroßla
4.
SG Union Rastenberg Jugend
   
 
 
Es wurden Halbfinals zwischen den Gruppenersten und -zweiten ausgespielt, welche jeweils mit 2:0 Sätzen zu Gunsten der Mannschaften ausgingen, welche in der Vorrunde in Gruppe A spielten. Damit wurden das Finale eine Neuauflage des schon in der Vorrunde 1:1 ausgegangen Matches zwischen den Rastenbergern und den Eckartsbergaern. Diesmal konnte sich die IGVE in einem dritten Satz gegen die Thüringer duchsetzen, wobei es mit 2:1 Sätzen trotzdem knapp zuging.
 
 
Nach dem Triumph wurde eine Sieges-Pool-Party bei Ralf in Auerstedt veranstaltet. 



txtSQL poweredAuf unsere Seiten griffen bislang 200490 Besucher zu.
Sie schauten sich insgesamt 792346 Seiten an.
Spender & Sponsoren